Jagdreise nach Ungarn - Spende für die Jägervereinigung

Agentur "Jagd-Passion" mit toller Aktion

Sehr geehrte Mitglieder der Jägervereinigung Lauterbach e.V.,

zunächst möchte ich mir erlauben, mich bei Ihnen vorzustellen. Ich heiße Gerhard Erb, habe 1985 die Jägerprüfung abgelegt und bin Geschäftsführer der Agentur Jagd-Passion. Mein Unternehmen beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit der Vermittlung von Jagdreisen in die GUS, Rumänien, Slowenien, Spanien und Ungarn. Genauere Informationen über meine Tätigkeit können Sie meiner Homepage www.jagd-passion.de entnehmen. Vielleicht haben Sie schon einmal den Namen Agentur Jagd-Passion irgendwo gehört oder gelesen, was mich natürlich sehr freuen würde.

Jagdreise nach Ungarn - Spende für die Jägervereinigung

Ich möchte in Zukunft weniger in Jagdzeitschriften inserieren und das Geld für Werbung an der Basis investieren. Da ich auch Mitglied der Jägervereinigung Lauterbach e.V. bin, möchte ich nachfolgendes Angebot unterbreiten: Wenn ein Mitglied der Jägervereinigung Lauterbach eine Jagdreise nach Ungarn über meine Agentur bucht und erfolgreich abschließt, so erhält die Jägervereinigung einen Betrag von 125.-€ in die Vereinskasse als Spende überwiesen.

Die betreffende Person sollte bei Ihrer Anfrage bzgl. einer Jagdreise das Kennwort „Jägervereinigung Lauterbach“ benutzen und alles geht seinen Gang.

Dieses Angebot bezieht sich nur auf das Jagdland Ungarn. An dieser Stelle möchte ich auch darauf hinweisen, dass die meisten unserer angebotenen Jagdreisen, egal wohin, auch begleitet werden.

Ich denke, dass ein solches Angebot in der Jagdvermittlungsbranche selten angeboten wird, wenn überhaupt. Natürlich hoffe ich, dass ich mit diesem Angebot Ihr Interesse geweckt habe.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen und einem kräftigen Waidmannsheil

Ihre Agentur Jagd-Passion